Geldspenden

Wir freuen uns sehr, wenn Sie unser Engagement teilen und uns finanziell unterstützen möchten.

Um allen Betroffenen unabhängig von ihrer finanziellen Situation helfen zu können, sind unsere Beratungsangebote sowie die Trauer- und Gedenkfeiern für die Betroffenen weitestgehend kostenfrei. Für Gruppentreffen mit professioneller Begleitung und Trauerseminare erheben wir von den Betroffenen einen geringen Beitrag, der jedoch nicht kostendeckend ist. Ihre Spende hilft, unsere Angebote langfristig zu sichern.

Unser Verein ist gemeinnützig anerkannt, so dass Sie Ihre Spende steuerlich geltend machen können. Sie erhalten für Ihre Spende eine Zuwendungsbescheinigung.

Bei Fragen zum Thema Geldspenden, wenden Sie sich bitte an unser Büro,
Frau Petra Junge:

Tel. 040 – 45 000 914
Fax 040 – 35 718 767
E-Mail: info(at)verwaiste-eltern.de

Unser Spendenkonto

Verwaiste Eltern und Geschwister Hamburg e.V.

BIC GENODEF1EK1
IBAN DE66 5206 0410 0006 4264 25
Evangelische Bank eG

Onlinespende

Hier können Sie online spenden.

Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal.

Mietspende

Jeder Quadratmeter gibt Boden unter den Füßen nach dem Tod eines Kindes.

Unsere Gruppenräume in der Bogenstrasse nutzen wir nicht nur für unsere organisatorische Vereinsarbeit. Hier finden auch die Gruppentreffen und Beratungsgespräche der Betroffenen statt.

Werden Sie Sponsor und übernehmen Sie für eine von Ihnen gewünschte Anzahl von Quadratmetern die monatlichen Mietkosten in Höhe von 8,00 € / qm.

Von insgesamt 119 qm konnten wir bisher Spenden für 53 qm erhalten. Danke!

Wenn Sie uns mit einer regelmäßigen Mietspende unterstützen möchten, kontaktieren Sie bitte unser Büro, Frau Petra Junge:

Tel. 040 – 45 000 914
Fax 040 – 45 000 767
E-Mail: info(at)verwaiste-eltern.de