Datum/Zeit
26.11.2022 - 27.11.2022
10:00 - 17:30

Veranstaltungsort
Hamburg

Kategorien Keine Kategorien


Fürchte nicht, dass du vergisst.

Das Herz erinnert sich,

für immer,

allezeit.

Sascha Wagner

Ein Wochenende auf den Spuren der Erinnerung

 

Diese anderthalb Tage sind eine intensive Zeit für Euch, um in die Erinnerungen an Eure Kinder einzutauchen.

Wir wollen von ihnen erzählen, von ihnen hören, Erfahrungen teilen und die Erinnerungen auf einem Gedenkbrett sichtbar werden lassen.

Die Tradition dieser Gedenk- oder Seelenbretter geht schon in früheste Zeit zurück. Es war Brauch, auf ihnen die Verstorbenen zum Grab zu tragen und die kunstvoll geschnitzten Bretter anschließend zum Gedenken am Wegesrand aufzustellen. Angehörige bemalten die Bretter liebevoll mit Farben und Symbolen und beschrieben sie mit Texten und Gedichten über das Leben der Verstorbenen. Dabei ist jedes Brett so einmalig wie der Mensch, an den es erinnern soll.

An unserem Wochenende habt Ihr die Gelegenheit, ein Gedenkbrett zu gestalten; mit Stichsäge, Farben, Brennkolben, Texten, Fotos, Symbolen und allem, was Euch im liebevollen Erinnern an Eure Kinder wichtig ist und auf Eurem Gedenkbrett sichtbar oder – auf der Rückseite – verborgen sein soll.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

am zweiten Tag nur bis 13 Uhr

Flyer Gedenkbretter